Sonntag, September 07, 2008

Oktober 08

button

Halloween am Reformationstag

Recht gruselig ging es am 31.Okt. auch in Hohenaspe zu! Viele Monster standen am Abend vor den Türen und riefen: "Gib Süßes, sonst gibt's saures".
Mit ein paar Süßigkeiten in der Hand wirkten die kleinen und großen Geister in ihren Kostümen schon freundlicher und der Gruselumzug verschwand in Richtung Nachbarschaft.







+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
Die Kreisstraße von Hohenaspe nach Christinenthal wird ab dem 28. Okt. für 8 Wochen gesperrt.
Drei Brücken werden auf dieser Strecke erneuert, wobei die Brücke in Drage erst im Januar 09 in Angriff genommen werden soll. Der Anliegerverkehr ist trotz Vollsperrung jeweils von beiden Seiten aus zulässig. Für Radfahrer und Fußgänger wird es keine Möglichkeit geben, die Baustelle zu überqueren.
++++
Planung für Landesgartenschau - Reimer Meier
++++++++++
Staudenmarkt in der Nachbargemeinde Ottenbüttel zu dem alle Blumenliebhaber eingeladen waren. Traute Maaß (Vorsitzende des DRK Ortsvereins) hatte vor 18 Jahren die Veranstaltung mit 9 Frauen ins Leben gerufen. Das Konzept: Von Gartenbesitzern werden überschüssige Stauden (also Pflanzen, die verkleinert werden mussten) gespendet und vor dem Dörpshuus Mitte Oktober zum Kauf angeboten. Den Preis für die Pflanzen kann jeder Käufer selbst ermessen. Der Erlös dieser Veranstaltung geht an die Kinderkrebshilfe in Eppendorf.
Im Dorfmuseum gab es am 22.10 beim Staudenmarkt in gemütlicher Runde Kaffee und selbstgebackener Stuten mit verschiedenen Marmeladen (natürlich auch aus eigener Herstellung) Mehr über Ottenbüttel -in einer Radiosendung - HIER
++++++++

Am Pohlmannpark
+++++

++++
Im September waren alle Vereine aus Hohenaspe eingeladen an einem Pokalschießen im Schützenheim teilzunehmen. Am 13. Oktober wurden die Pokale den Bestplatzierten überreicht.
Gratulation an die Sieger der Schießwoche! Hier zu den Ergebnissen 1 + 2

+++++++
Fußballtraining der A1Jugend von HeiHoO (mehr Info unter "Vereine")
+++++++++++++++++++++++++++++++++
"Laterne Laufen" am 9.10. - Fotos von Rudi Fock vielen Dank!



++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Warum ein Hahn auf der Kirchturmspitze in Hohenaspe?
Hier die Antwort
++++++++++++++



++++++++++
Erntedankfest am 5. 10 in der St.-Michaelis-Kirche
Die Kirche wird zu dieser Feier traditionell von den Landfrauen geschmückt.
Fotos von Rudi Fock: Vielen Dank!
Eine neue Tafel zur Erläuterung der Geschichte der Hohensasper Kirche wurde an diesem Tag an der St. Michaelis Kirche angebracht. Der Kirchenvorstand und der Heimatverband Kreis Steinburg enthüllten gemeinsam die Informationstafel.
Hier geht es zur Tafelinschrift
Der Landfrauenverein reichte nach dem Gottesdienst einen Imbiss.
Fotos mit Information von Britta Eichelkraut. Vielen Dank!
++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Am 2. Oktober wurde die Freiwillige Feuerwehr Hohenaspe gegen 16 Uhr zu einem Wohnungsbrand mit starker Rauchentwicklung in die Bergstraße/Hauptstraße gerufen. Beim Eintreffen der Kräfte fand man als Ursache einen Elektrischen Kurzschluss unter dem Dach. Alle Rauchmelder im Haus signalisierten das Feuer und so konnte schnell gehandelt werden. Die Einsatzkräfte verhinderten mit einem beherzten Innenangriff das Schlimmste. Der angrenzende EDEKA Markt wurde vom Brand und dem Löschwasser nicht in Mitleidenschaft gezogen.

Labels: ,

Links to this post:

Link erstellen

<< Home