Dienstag, Oktober 28, 2008

November 08

button




Ergebnis der Kirchenvorstandswahlen vom 30.11.
Britta Glatki : 233 Stimmen - Edda Glindemann 271 - Birgit Hacker 213 -Ellen Heetsch 316 - Silke Tiedemann: 338 - Monika Horn: 358 - Günther Kollmann: 261 - Frauke Mohr: 243 - Kirsten Ocker: 245 - Hans Wilhelm Otte: 325 - Hans Reimers: 324 - Klaus Sachau: 268 - Annegret Schmidt: 222 -
30.11. Wahl des Kirchenvorstands
Kaffee und tolle Torten wurden am 1. Advent im "Alten Pastorat" angeboten.

















Artikel aus der Landpost über
Frank Krey/Hohenaspe -entdeckt von Fiete Tiemann - Vielen Dank!
++++++++++++


Geflügelausstellung bei Ohl am 29. + 30.11.



++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Baumpflanzaktion in der Nachbargemeinde Ottenbüttel am 29.11.

Auf einem ca 8 ha großen Areal (ehemalige Sandabbaufläche Richtung Westermühlen) brachten 80 freiwillige Bürger 3500 Gehölze in die Erde.
Die bereits Anfang November umzäunte Fläche wurde mit einheimischen Bäumen und Sträuchern wie Stieleiche, Rotbuche, Wildapfel, Schlehe, Vogelbeere und Weiden bepflanzt. Firma Fielmann + Bingo-Umweltlotterie spendeten die Pflanzen und den Wildzaun.
Alle 2-3 Meter wurde ein neuer Baum gesetzt
Auffallend viele Väter mit ihren Söhnen waren bei der Pflanzaktion dabei.
Als Beobachter dieser eindrucksvollen Aktion fiel mir die sehr alte Weisheit von Max Brewer ein:
Pflanz' immer einen Baum,
und kannst du auch nicht ahnen,
wer einst in seinem Schatten tanzt,
bedenke Mensch, es haben deine Ahnen,
Eh' sie dich kannten, auch für dich gepflanzt!

Ganze Familien beteiligten sich trotz Nieselregen und Schneefall an dem Naturschutzprojekt, das der Bürgermeister aus Ottenbüttel- Heinz Maaß- ins Leben gerufen hat.
Vielleicht könnte man auch in Hohenaspe eine Baumpflanzaktion starten?

In einigen Gemeinden gibt es bereits eine Lebensbaum-Aktion. An ihr können sich alle Baumfreunde beteiligen, die zu besonderen Anlässen wie Hochzeit, Geburt, Taufe, Geburtstag, Trauerfall, einen Baum pflanzen möchten.

++++++++++++++++++++++++++++
Der Hertha Patzig Preis mit 650,- € vom Landesfeuerwehrverband Schleswig Holstein für Brandschutzerziehung 2007, ging an den Kindergarten unterm Regenbogen in Hohenaspe.
Weitere Informationen hierzu unter: Aktionen im Kingergarten

++++++++++++
Traditionelles Tannenbaumschlagen am 23.11. vom Gewerbeverein.
Fotos von Günter Horter -Vielen Dank! Weitere Bilder HIER
Benjamin Rosenquist präsentiert seinen Fund. Bei der Veranstaltung fand er das Gehörn eines 3. jährigen Rehbocks.
+++++++++++++++++
Gratulation! + Gratulation! + Gratulation!
Die Fußballmannschaft der Grundschule Hohenaspe wurde bei der Kreismeisterschaft der kleinen Schulen (bis 150 Schülerinnen und Schüler) Kreissieger
Siehe unter "Schulveranstaltungen"
++++++++++++++++++Das Nikolaus-Projekt Wer an diesem Tag jemandem einen Gruß in Form eines Schokoladennikolauses in Hohenaspe zustellen möchte, der sendet eine Mail an mit Namen, Straße, Hausnummer und evt. mit Grußtext und Absender für den zu überraschenden Freund/Freundin/ Nachbar/Tante /Onkel /lieben Menschen u.s.w. 3.00 kostet die Sendung, die am 6.12. persönlich vom Nikolausteam zugestellt wird. Die Kontodaten werden zugeschickt - auch Barzahlung ist möglich.
++++++++++++
Ehrung für Gerd Schmidt aus Hohenaspe vom Kreisfeuerwehrverband. Mit dem Ehrenkreuz in Silber wurde der Wehrführer für seine langährige Tätigekeit als Kreisausbilder gewürdigt.
++++++++++++
Volkstrauertag am 16.11.
---------------------------
Zum Tag der offenen Tür
am 15.11. hatte der Förderverein mit dem Projekt "Betreute Grundschule" eingeladen.

++++++++++++++++

Skat, Doppelkopf und Kniffeln am 14. 11 bei Max Schmedtje

Mit 50 Teilnehmern folgten der Einladung der CDU Hohenaspe viele Kartenspieler aus Hohenaspe und Umgebung. Egon Kunzmann und seine Frau Christel organisierten auch in diesem Jahr die Veranstaltung. Jeder Spieler durfte einen Fleischpreis mit nach Haus nehmen.
So sehen Sieger aus! Beim Preisskat 1.Platz: Hans Herbst - Drage
2. Platz: Andreas Bernhardt -Hohenaspe 3. Platz Peter Janz -Oldendorf 4. Platz Walter Strathmann -Hohenaspe 5. Platz Hermann Schmedtje -Hohenaspe

--------------------
Seniorennachmittag bei der Feuerwehr am 12.11. -Fotos von Rudi Fock - Vielen Dank!
+++++++++++++++++
Ausflug mit dem Kreispräsidenten- Fiete Tiemann -am12.11. Das Video ist vertont video
Ein großes Echo fand die Einladung von Hans Otte (Vorsitzender der CDU vom Ortsverband) nach Hamburg. Eine Führung im Rathaus und eine anschließende Besichtigung der Hafencity hinterließ bei allen Teilnehmern einen bleibenden Eindruck.
-----------------------
Neueröffnung Friseur Mohr im Geschäfts- und Seniorenzentrum am 11.11.
Daniela Joeres (Leiterin des Friseursalons) und Ute Böttjer sowie die Auszubildende (nicht im Bild) Janine Marie Müller bieten Frisur- und Farbberatung für den Alltag und besondere Anlässe. Öffnungszeiten sind 8-18 Uhr. Samstags 8 - 13 Uhr. Mit und ohne Anmeldung.
++++++++++++
Brandschutzwoche in der Grundschule. Siehe auch unter Schulveranstaltungen.
+++++++++++++++++
09.11. nach dem Gottesdienst stellten sich
13 Kandidaten für den neu zu wählenden Kirchenvorstand im Alten Pastorat vor
Am
30.11. Wahl des Kirchenvorstands -am 1.Advent : ab 11.00- 17.00 Uhr öffnet das Wahllokal "Altes Pastorat" Dort wird an diesem Tag Kaffee und Kuchen angeboten. Hier geht es zum Musterstimmzettel mit den Kandidaten

Silke Tiedemann (stellvertretende Vorsitzende im Kirchenvorstand) verlas die Aktivitäten des Kirchenvorstands im Kirchenjahr und informierte die Kirchengemeindemitglieder über den Fortschritt zur Besetzung der ausgeschriebenen Pfarrstelle. Pastorin Frau Loepthin übernimmt die Gemeinde mit einer halben Stelle, bis ein neuer Pfarrer eingesetzt ist.
Zahlen aus dem Kirchenjahr wurden bekannt gegeben:
------------------------Weg Rolloh im November
-----------------
Insgesamt 5 Autos sind in der Nacht zu Mit. 5. Nov. in der Straße am Sportplatz und im Storchweg aufgebrochen worden. Musikanlagen und andere
Wertgegenstände entwendeten die Täter aus den PKWs
------------
„...da oben leuchten die Sterne, hier unten leuchten wir“!
Laternenumzug des SC Hohenaspe Sparte Kindergymnastik in der Leitung von Maren Hansen. 110 Anmeldungen konnte Frau Hansen für den Umzug verbuchen und so freut sie sich über die große Resonanz der Veranstaltung.
Optimales Wetter zum "Laternelaufen" am 4. Nov. Auf dem Sportplatz lud ein Buffet, das Eltern vorbereitet hatten, mit Salaten und Brot zum Verweilen ein. Dazu gab es heiße Würstchen.
Viele hübsche und aufwendig gebastelte Laternen wurden präsentiert.

Natürlich auch dabei: die Jugendfeuerwehr, da die Straße für den Marsch abgesichert werden musste.


--------------------------------------------------

Ralf Dudde zeigt uns auf diesem Foto, wo wir uns befinden ( noch Fragen?)
3.11. Versammlung des Gewerbevereins im Gasthof zur Linde. Alle Vereine des Ortes waren zu dieser Veranstaltung eingeladen, die sich an dem Weihnachtstreff am 14.12. beteiligen wollen. Da der neue Dorfplatz für die Weihnachtsveranstaltung genutzt werden soll, gibt es jede Menge Platz für Stände. Hier geht es zur Übersicht der geplanten Aktivitäten auf dem Dorfplatz.
----------------
Auch der Kleintierzuchtverein e.V. Hohenaspe tagte an diesem Tag bei Max Schmedtje. Thema 1 der Versammlung: Ortsschau am 29. und 30. 11.

Neue Informationstafeln sind im Ort aufgestellt worden. Hier eine Übersicht der Radwege in der Umgebung

Labels: , , ,

Links to this post:

Link erstellen

<< Home